Premiere: aramäische Verlobungsfeier

Premiere: aramäische Verlobungsfeier

Im Mai 2012 erhielt ich eine Anfrage, ob ich auch eine aramäische Verlobungsfeier begleiten würde, welche ich voller Neugier mit dem Hinweis, dass es für mich eine Premiere ist, beantwortet habe. Einerseits war ich sehr gespannt, wie so eine Verlobungsfeier gefeiert wird, andererseits stellte ich mir die Frage, was mich erwartet und wie ich mich bestmöglich auf so eine Feier vorbereiten kann, zumal ich das frische verlobte Paar nicht enttäuschen wollte. Neben etlichen Vorgesprächen half mir hier das Internet weiter und zeigte eine grobe Struktur im Ablauf solch einer Feier.

Nun war es soweit – der 28.07.2012 war der reservierte Tag für Theresa & Markus. Voller Erwartung und Tatendrang fuhr ich nach Aschaffenburg, wo neben einem kleinen (Outdoor-) Shooting auch die Feierlichkeit stattfand, die mit rund 300 Gästen doch eine andere Nummer ist, als das, was ich bisher gesehen habe. Der Ablauf der Feierlichkeit lief, dank der vielen Vorgespräche und meiner Recherche, wie geplant ab und ich konnte  den ein- oder anderen Moment in meinen Bildern festhalten, obwohl viele Ereignisse parallel liefen. Es war ein sehr schöner Tag mit den beiden, der mir sehr viel Spaß gemacht hat. Dabei habe ich sehr viele neue Eindrücke gesammelt und eine ganz andere Kultur kennengelernt. Vielen herzlichen Dank für der wunderschönen Tag, euer Vertrauen und alles Gute für die gemeinsame Zukunft – wir sehen uns wieder – in der Kirche! ;-)

Die Bilder findet ihr in meinem Portfolio oder in der Kundengalerie (Passwort benötigt).

One Response

  1. Hi Tian!

    Vielen Dank für die gute Arbeit! Die Fotos sind spitze geworden!
    Jetzt haben unsere beiden Mütter wieder was schönes für den Wohnzimmerschrank ;)

    Wünschen dir noch weiterhin viel Erfolg!

    lg
    Markus und Theresa

Leave a Comment

Current ye@r *